Edelstahlkamin ICS

Kurzcharakteristik

Schiedel ICS ist ein doppelwandiges Edelstahl-Abgassystem mit durchgehender Wärmedämmung in Elementbauweise. Geeignet zur Abgasführung von Regelfeuerstätten mit gasförmigen, flüssigen und festen Brennstoffen.

Für Öl- und Gas-Feuerstätten im Unter- und Überdruckbetrieb*, für Festbrennstoffe im Unterdruckbetrieb, bei raumluftabhängiger Betriebsweise.

*) mit Dichtringen

 

Klassifizierung nach DIN V 18160-1

  • T450 N1 D 3 G50 L00
  • T450 N1 W 2 O50 L00
  • T200 P1 W 2 O25 L00

CE-Kennzeichen

CE-Kennzeichen nach DIN EN 1856-1
Zertifizierungs-Nr. 0036 CPD 9195 001/2006
 

Besondere Leistungsmerkmale

  • für alle Brennstoffe geeignet
  • einsetzbar für Öl- und Gas-Feuerstätten im Unterdruck- und Überdruckbetrieb*, für Festbrennstoffe im Unterdruckbetrieb
  • feuchteunempfindlich bei Öl und Gas
  • durchgehende Wärmedämmung
  • niedrige Oberflächentemperatur
  • passgenaue Elemente
  • geringer Platzbedarf
  • geringes Gewicht
  • Boden- und Wandmontage möglich
  • Keine Fundamentierung erforderlich
  • Keine Wärmedämm- und Schweißarbeiten an der Baustelle
  • Einfache und schnelle Verarbeitung durch passgenaue Elemente
  • Innenrohr durchgehend stumpfnahtgeschweißt
  • Sofort betriebsbereit
*) mit Dichtringen

Besucherzähler

HeuteHeute66
GesternGestern102
Diesen MonatDiesen Monat1246
GesamtGesamt82668